NAS-Server Test 2017: aktuelle Nas Systeme im Vergleich

8. Platz Asustor AS6102T

Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Asustor AS6102T 2-Bay NAS System (Intel Celeron 1,6GHz Dual-Core Prozessor (Braswell), 2GB RAM (upgradefähig bis 8 GB), 2x Gigabit-LAN, HDMI 1.4b für 4K Playback, HotSwap, Raid 0, 1, JBOD) schwarz
Gesamt
9/10
Geschwindigkeit
9/10
Austattung
9/10
Lautstärke
9/10
Preis-Leistung
9/10
Amazon Rating
4,4/5
7 Kundenstimmen »
308,94 € zu Amazon
  • Pro
  • Contra
  • Datenblatt
  • hochwertiges Gehäuse
  • leistungsstarke Hardware
  • viele Schnittstellen
  • intuitive Bedienung
  • hoher Preis
Hersteller
Asustor
Typ
2-Bay
Sonstiges
Hot Swap
USB 3.0
x 3
USB 2.0
x 2
Abmessungen
10,8 x 23 x 16,4 cm
CPU
1,6 GHz Dual-Core
RAM
2 GB RAM
Anschlüsse
HDMI, Front USB, 2 x eSata
LAN
x 2 Gigabit
WLAN
nein
Festplattenschächte
2

Testbericht

Die AS6102T von Asustor ein leistungsstarkes und vielseitig ausgestattetes NAS. Dank einer gelungenen Mischung aus einem Multimedia-Rechner und einem Netzwerkspeicher lässt sich die Asustor AS6102T für unterschiedliche Zwecke verwenden. Neben der reinen Speicherfunktion bietet sich der NAS-Server zum Streamen von Multimedia-Dateien an. Im Lieferumfang befinden sich ein Netzteil, um für die Festplatten, Netzwerkkabel, Installations-CD und eine Lizenz für 4 IP-Kameras.

Kompaktes Gehäuse mit leistungsstarkem Innenleben

Das Gehäuse der Asustor AS6102T besteht aus hochwertigem Aluminium und macht einen professionell verarbeiteten sowie robusten Eindruck. Trotz der kompakten Größe kann sich das Innenleben wirklich sehen lassen. Im Inneren sorgen eine Intel Celeron 1.6 GHz schnelle Dual-Core CPU und 2 GB SO-DIMM DDR3L Arbeitsspeicher (erweiterbar auf 8 GB) für eine sehr gute Performance. Dank 2 Laufwerksschächten können 2 Festplatten gleichzeitig verwendet werden. Unterstützt werden alle gängigen Formfaktoren mit einem Gesamtspeichervolumen von maximal 16 Terabyte. Über die Front hat der Nutzer direkten Zugang zu den Festplatten.

Vielseitige Verwendung

An der Front der Asustor AS6102T befindet sich ein USB-Anschluss und über diesen lassen sich externe Geräte bequem anschließen. Zudem sehen die Nutzer dank verschiedener LED sofort den Betriebszustand des NAS-Servers. An der Rückseite befinden sich ein HDMI-Anschluss (1.4b für 4K-Inhalte geeignet), 2 Gigabit LAN-Anschlüsse, die simultan genutzt werden können, 3 USB 3.0- und ein USB 2.0-Anschluss. Eine digitale S/PDIF-Schnittstelle ist ebenfalls vorhanden und somit kann die Asustor AS6102T über ein optisches Kabel direkt mit der Heimkinoanlage verbunden werden.

Die Asustor AS6102T im Einsatz

Auf dem NAS-Server läuft das ADM NAS-Betriebssystem. Die Oberfläche ist übersichtlich gestaltet und ähnlich aufgebaut wie bei einem Smartphone. Aus diesem Grund lässt sich das Betriebssystem sehr leicht bedienen. Über die integrierte App-Zentrale können die Nutzer auf mehr als 180 Apps zugreifen und die Asustor AS6102T somit für viele unterschiedliche Zwecke verwenden. Die Asustor Backup Software erstellt automatisch Datensicherungen. Mit einem Druck auf die Backup-Taste erstellt das Gerät ein Sicherung auf einem externen Speichermedium. Der NAS-Server kann mit jedem Betriebssystem verbunden werden. Alle gängigen Übertragungsprotokolle werden unterstützt. Über den HDMI-Anschluss können hochauflösende Videos in 4K vollkommen unterbrechungsfrei wiedergegeben werden. Natürlich kann der Multimedia-Hub auch für Fotos und Musik verwendet werden. Dank der Hardwareverschlüsselungsengine sind alle Daten zuverlässig geschützt. Dank der leistungsstarken Hardware werden Daten mit maximal 213 MB/s geschrieben und mit 224 MB/s gelesen.

Fazit

308,94 € Jetzt bei Amazon ansehen